So geht Six Sigma Projektauswahl - finden Sie das richtige Projekt!

Seit über 15 Jahren Ihr Spezialist für Six Sigma.

Six Sigma Projektauswahl – Das richtige Projekt

j

von Prof. Dr. Matthias Schmieder

}

13.07.2021

Six Sigma Projektauswahl

Lean Six Sigma ist eine Methode zur Prozessverbesserung, die in Projekten ausgeführt wird. Doch wie wählt jemand ein geeignetes Lean Six Sigma Projekt aus? Und wer initiiert dieses Projekt und wer leitet es?

Für die Durchführung eines Verbesserungsprojektes mit der Lean Six Sigma Methode werden im ersten Schritt die Projektauswahlmöglichkeiten durchlaufen. Um ein Lean Six Sigma Projekt durchzuführen, muss dieses in erster Linie messbar sein, da sich sonst beim Anwenden der Lean Six Sigma Methode kein Ergebnis herausstellen kann.

Im nächsten Schritt ist die Größe des Teams anhand der Komplexität des durchzuführenden Lean Six Sigma Projektes zu bestimmen. Werden bei der Projektplanung zu wenig Teammitglieder bedacht und hinzugezogen, so können bei der anschließenden Ausarbeitung Schwierigkeiten und Engpässe entstehen.

Ein Lean Six Sigma Projekt muss nicht nur bemessen und kontrolliert, sondern auch initiiert werden. Die Ideen für diese Projekte können aus unterschiedlichen Quellen stammen. So kann ein Projekt durch die Idee eines Kunden entstehen oder durch Ideen innerhalb des Unternehmens. Beispielsweise kann ein Mitarbeiter eine Idee vorbringen oder eine interne Analyse weist auf Verbesserungspotenziale hin. Auch kann der Initiator im direkten Vergleich zu einem weiteren Unternehmen eine Idee für eine Verbesserung identifizieren.

Auf welchem Wege auch immer eine Idee zu einem Lean Six Sigma Projekt Projekt führt, die Projekte müssen strukturiert werden, um keine Instabilität im Unternehmen zu erzeugen.

Die Projektvorbereitung

Mit dem Projektauftrag werden die Rahmenbedingungen für das Lean Six Sigma Projekt schriftlich festgehalten. Der Projektleiter, der das Projekt betreut und durchführt, wählt daraufhin sein Team aus. Bei mehreren möglichen Projekten muss der Projektleiter mit dem Auftraggeber oder mit der Unternehmensführung sprechen und vereinbaren, welches Projekt priorisiert wird.

Die Priorisierung kann nach verschiedenen Faktoren wie Unternehmenskultur, Umfang des Projektes oder erwarteten Nutzen variieren. Ist ein Projekt bewilligt, wird der Projektleiter, etwa ein
Black Belt oder Green Belt, dem Projekt zugewiesen.

Dieser vervollständigt den Projektauftrag und wählt sein Team für das Projekt aus. Dabei muss auf den Umfang des Projektes und die Anzahl an Projektmitgliedern ein Konsens gefunden werden. Der Projektleiter weist seinem Team danach die Aufgaben zu und startet das Projekt. Die Six Sigma Methode gibt mit dem DMAIC-Zyklus den Ablauf vor. Dabei werden die Probleme innerhalb des Prozesses identifiziert, analysiert sowie eine Verbesserung für den Prozess erarbeitet und implementiert.
Für mehr Infos zu dem DMAIC-Zyklus klicken Sie unsere
 Yellow Belt Seite.

Newsletter

Auch interessant

Kolaborative Beziehungen in 5 Schritten

Es ist an der Zeit, die Idee zu überwinden, dass das bloße Durchführen des Geschäfts alles ist, was in einer Verhandlung erforderlich ist. Dieser kurzsichtige Ansatz passt nicht zu strategischen, langfristigen Beziehungen. Ein anderer Ansatz und eine andere Denkweise...

read more

Horizont erweitern?

Werfen Sie einen Blick auf unser vielfältiges Seminarangebot rund um die Themen Lean Six Sigma und Scrum!

Folgen Sie uns

Ähnliche Beiträge

Kolaborative Beziehungen in 5 Schritten

Kolaborative Beziehungen in 5 Schritten

Es ist an der Zeit, die Idee zu überwinden, dass das bloße Durchführen des Geschäfts alles ist, was in einer Verhandlung erforderlich ist. Dieser kurzsichtige Ansatz passt nicht zu strategischen, langfristigen Beziehungen. Ein anderer Ansatz und eine andere Denkweise...

Fähigkeiten zur Prozessverbesserung

Fähigkeiten zur Prozessverbesserung

Lean Six Sigma und die Werkzeuge zur Prozessverbesserung   Viele neigen dazu für alle Tätigkeiten einen Hammer zu benutzen, wenn für sie alles wie Nägel aussieht. Experten für Prozess- und Performance Management verlassen sich nicht auf ein einziges Tool oder...

Wertvolle Informationen

Gewinnen Sie neueste Einblicke hinter die Kulissen der Business-Welt und bleiben Sie stets up-to-date. Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.