Herausforderungen und Prioritäten für die Weiterbildung im Jahr 2020

Über diese Studie

Im Dezember 2019 führte APQC seine jährliche Umfrage zu Prioritäten und Herausforderungen durch, um Informationen von Lehrkräften auf der ganzen Welt zu sammeln, die sich mit den aktuellen Themen im Bildungswesen für 2020 befassen.

Das Lernen über die aktuellen Trends in der Bildung wird dazu beitragen, die APQC-Agenda für die Bildungsforschung im Jahr 2020 zu gestalten und gleichzeitig den Lehrkräften helfen, die Herausforderungen zu verstehen, denen sich andere im ganzen Land gegenübersehen. Darüber hinaus können die Informationen dazu beitragen, Lehrkräfte bei der Gestaltung ihrer akademischen Pläne und strategischen Initiativen für 2019 zu unterstützen.

Der Bericht hebt die folgenden Bildungsbereiche hervor:

  • Engagement und Kommunikation
  • Human capital management
  • Lehren und Lernen
  • Distrikz-Kultur
  • K-12 Technologie
  • Finanzmanagement
  • Sicherheit im Distrikt

57 Umfrage-Teilnehmer

Key Takeaways

Forschungs-Highlights

75% der Befragten berichten, dass Engagement und Kommunikation für sie und ihren Distrikt ein Schwerpunktbereich ist.

91% der Umfrageteilnehmer berichten, dass ihre Priorität darin besteht, eine effektive, regelmäßige Kommunikation intern und extern zu schaffen, um ein effektives Engagement aller Beteiligten in der gesamten Gemeinschaft zu gewährleisten.

84% der Befragten berichten, dass ihr Distrikt plant, eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung und Entwicklung zu etablieren, um eine positive Distriktkultur zu fördern.

Schwerpunktbereiche

Welche der folgenden Themen stehen für Sie und Ihren Distrikt im kommenden Jahr im Mittelpunkt?

Die Mehrheit der Befragten berichtet, dass Engagement und Kommunikation mit Stakeholdern ein Schwerpunktbereich für sie und ihre Distrikte im Jahr 2020 ist. Darüber hinaus berichtet mehr als die Hälfte der Befragten, dass Human capital management, Lehren und Lernen, Distrikt-Kultur und K - 12 Technologie ebenfalls Schwerpunkte für 2020 sind. Seit 2018 fallen jährlich mehr als die Hälfte der Antworten auf die Bereiche Kommunikation, human capital, klassenraumorientierte Aktivitäten und K-12-Technologie.

Schwerpunktbereiche Weiterbildung

Engagement und Kommunikation

Das Engagement und die Kommunikation mit Stakeholdern in der gesamten Gemeinschaft ist der Schwerpunktbereich Nummer eins der Befragten für das Jahr 2020. 91 Prozent der Befragten geben an, dass sie eine effektivere Kommunikation schaffen müssen, und mehr als die Hälfte der Befragten gibt an, dass sie sich bemühen müssen, zu verstehen, wie man die verschiedenen Interessengruppen einbezieht, und zu lernen, welches Kommunikationsmedium für jede Interessengruppe am effektivsten ist.

Top 3 Engagement und Gesellschafts-Herausforderungen

Human Capital Management

Das Thema Human Resources im Bildungsbereich bleibt auch im Jahr 2020 ein Schwerpunktbereich und gehört seit 2018 zu den drei wichtigsten Schwerpunktbereichen. Über vierzig Prozent der Befragten geben an, dass die Besetzung kritischer Positionen mit qualifizierten Talenten, die Bindung qualifizierter Mitarbeiter an das Unternehmen und die berufliche Entwicklung die drei wichtigsten Prioritäten ihrer Initiativen im Bereich des Human Capital Management im Jahr 2020 sind.

Top 3 Capital Management Herausforderungen

Lehren und Lernen

Fast drei Viertel der Befragten berichten, dass die Schaffung von Möglichkeiten der Zusammenarbeit zwischen Lehrern zur Förderung des Lernens, des Wachstums und eines tragfähigen Lehrplans in diesem Jahr eine Priorität für den Bereich des Lehrens und Lernens im Bildungsbereich darstellt. Eine Mehrheit unserer Befragten berichtet, dass die Gewährleistung der Erfüllung aller Bedürfnisse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch das Angebot und die Aufrechterhaltung von Qualitätsressourcen im classroom eine weitere wichtige Priorität in Bezug auf das Lehren und Lernen im Jahr 2020 ist.

Top 3 Lehr-und Lernherausforderungen

Distrikt-Kultur

Fast vierundachtzig Prozent der Befragten geben an, dass ihr Distrikt plant, eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung und Entwicklung zu schaffen, um eine positive Distriktkultur zu fördern. Mehr als zwei Drittel der Befragten geben an, dass ihr Distrikt sich auch darauf konzentrieren wird, mehr Verständnis für ihre Rolle bei der Verwirklichung der Distrikt-Vision zu erlangen und eine Kultur des "wir stecken da alle gemeinsam drin" bei den Bemühungen um eine Bereicherung der Distriktkultur zu fördern.

Top 3 Distrikt-Kultur Herausforderungen

K-12 Technologie

Wenn es um die K-12-Technologie geht, berichten mehr als zwei Drittel der Befragten, dass es für sie und ihren Distrikt in diesem Jahr eine Priorität ist, professionelle Schulungen für die angemessene Nutzung der Technologie anzubieten, und weitere dreiundfünfzig Prozent berichten, dass die Integration von Technologie zur Unterstützung des Lehrplans und der Lehrstrategie in diesem Jahr eine Priorität ist.

Top 3 K-12 Technologie Herausforderungen

Finanzmanagement

Obwohl weniger als die Hälfte der Befragten das Finanzmanagement als einen Schwerpunktbereich für das Jahr 2020 angeben, dürfen wir nicht vergessen, wie strategisch eng die Finanzen des Distrikts mit der Durchführung von persönlichen und Distriktinitiativen verflochten sind. Wenn es um die Verwaltung des Distriktbudgets geht, berichtet mehr als die Hälfte der Befragten, dass die effiziente Verwaltung der Personal- und Mitarbeiterleistungen eine Herausforderung ist, der sie sich bei der Verwaltung der finanziellen Angelegenheiten des Distrikts stellen wollen.

Top 3 Budget und Finanzmanagement Herausforderungen

Sicherheit im Distrikt

Die Sicherheit der Distrikte ist ein Schwerpunktbereich in diesem Jahr, hat aber die geringste Priorität, wenn man bedenkt, dass nur 42 Prozent der Befragten die Sicherheit der Distrikte als Schwerpunktbereich für 2020 angeben. In diesem Bildungsbereich geben fast siebzig Prozent der Befragten an, dass die Umsetzung einer sicheren und positiven Kultur bei gleichzeitiger Minimierung einer festungsähnlichen Umgebung die oberste Priorität bei den Distriktinitiativen für Sicherheit 2020 ist.

Top 3 Herausforderungen für die Sicherheit im Distrikt

 

Six Sigma Deutschland GmbH – Ihr Spezialist für Six Sigma Trainings

DMC Firewall is a Joomla Security extension!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.